Kostenlos-Immobilien-Inserieren.de
Immobilien

Immobilien Kauf  I  Kostenlos Immobilien inserieren  I  Immobilien-Login  I  Hilfe  I  Kontakt

 Immobilie suchen
 
 

 

 
 
Startseite » Tschechien » Tschechien » 51246 Harrachov » Tschechien


Haus mit drei Suiten - insgesamte Größe 450 m2 in Harrachov in Tschechien

 
Objektbeschreibung

Objekt-ID: 1467299377 

Aus Familiengründen ist Immobilie in Größe von 450 m2 Wohnfläche in Harrachov-Nový Svět zur Verfügung. Zur Zeit dient sie als Familienwohnhaus mit zeitweisen Vermietungen der Apartmane. Aufteilung der Immobilie - Wohnung 3+1 im 1. Stock, 2+1 in 2. Stock und 4 + Küchenecke im 3. Stock.
Garage ist im 2. Stock und ist zur Zeit als Werkstadt genützt. Zeichnungsdokumentation ist zur Verfügung bei der Besichtigung.

In der Länge des Hauses im 2. Stock ist Terasse mit Aussicht auf Harrachov.
Hinter dem Haus ist ein Garten zur Verfügung mit Grill und Dasitzen, auch mit schöner Aussicht.
 
 
Basisinformation
Kaufpreis: 266000 ,- EUR
Grundstücksfläche:  m²
Nutzfläche:
Zimmer: 11
Baujahr: 1987
Verfügbare Zimmer
Wohnzimmer: 6
Schlafzimmer: 3
Dusche / WC: 2
Küche: 2
Badezimmer: 3
Wirtschaftsraum: 1
Ausstattung:
Baujahr der Immobilie ist 1987. Es handelt sich um gemauerten Bau mit unikater Sandwichtechnologie der Wärmedämmung, welche große Ersparung der Kosten für Energie sichert. . Heizung ist gesichert durch elektr. Kessel, welcher sechs Absetzteiche wärmt /es ist nicht nötig alle einzuschalten/, weiter Kessel Viadrus für standfeste Brennstoffe /Möglichkeit von Montage automatischer Füllung/ und Kaminofen im 2. Stock. Schornstein ist gebaut mit 4 Luftlöchern, es ist daher möglich weitere Heizer einzuschalten im 1. und 3. Stock. 
 
Lage:
Im Garten ist ein kleiner Keller und verschließbare Kammer. Gesamtgröße des Grundstücks ist 500 m2. Fläche zum Parken ist vor dem Haus - Kapazität 6 Wagen. Harrachov und Umgebung Harrachov ist ein bedeutungsvoller Gebirgsurlaubsort im Riesengebirge-KrkonoÅ¡e. Es liegt unter dem Berg Čertova hora im Tal des Flüsschen Mumlava. Administrativ gehört es zum Liberecký kraj-Kreis, okres Semily-Bezirk. Das Gelände der Stadt grenzt direkt an Polen - mit Polen ist es mit bedeutender Straße verbunden. Aus der Geschichte An der Stelle des heutigen Harrachov wurde im 17. Jahrhundert das Dorf Dörfl gegründet, welches im 18. Jahrhundert umgenannt wurde nach den örtlichen Herrschaften auf Harrachov. Die Harrachs waren ursprünglich ein tschechisches Adelgeschlecht, der Name ist vom Ort in Südböhmen -der Horach- abgeleitet. Die Nahrung der örtlichen Bewohner war damals die traditionelle Glaspro- duktion, welche in der Umgebund von Harrachov schon seit dme 14. Jahrhundert existiert. Die heutige Glashütte Novosad wurde schon im Jahre 1712 gegründet a die zweit älteste Glashütte in Tschechien. Die Glashütte gehörte bis zum Jahr 1946 dem Adel Harrach, dann hat sie der Staat übernommen, von dem hat sie 1993 ein privater Unternehmer gekauft. Harrachov mit der heutigen Grenze entstand im 50. Jahren des 20. Jahrhunderts, da wurden zum Ort angeschlossen Nový Svět, RýžoviÅ¡tě und vor dem 14. Februar 1959 der polnische/respektive schlesiche/ Ort Mýtiny. Turistik und Sport Harrachov liegt in der Höhe 686 Meter über dem Meeresspiegel und gehört zum bedeutendsten Urlaubs- und Sportzentren des westlichen Teil von KrkonoÅ¡e. Die Ideallage bei der Grenze mit Polen /Grenzübergang Harrachov - Jakuszyce/ reiht die Stadt zum meist besuchten Zentren der Tschechischen Republik. Dominante der Stadt bildet der berühmte Areal der Springschanzen auf dem Berg Čertova hora direktüber Harrachov. Die erste Springschanze wurde in Harrachov im Jahre 1920 gebaut. Mit dem Bau des neuen Skiareal mit Skispuren, Skipisten und vor allem mit Springschanze für Skiflüge began nach dem Jahre 1980 die berühmteste Ära von Harrachov. Auf zusammen 8 Springschanzen, von denen manche mit Kunst- schnee sind, kann man das ganze Jahr trenieren. Höhepunkt vom Sportgeschehen sind in Harrachov die atraktiven Skiflüge. Für die Liebhaber von Skisport warten perfekte Skispuren, Skipisten, welche in der Zeit, wenn kein Schnee ist, mit künstlichen Schnee beschneit werden. Komplette Pflege sichern Servise für Geländeski, Langlaufski, Skiverleih, Skischulen. Für Skilangläufer sind um Harrachov gut gepflegte Spuren - Magistrala in Länge von 30 km. Harrachov und seine Umgebung gehört zu den Orten mit den meist bezeichneten Radfahrwegen in der Tschechischen Republik. Cyklotrassen und Radfahrwege sind sehr interessant dank der Möglichkeit von Verbindung mit Radfahrwegen in der Bergen Jizerské hory und Polen in Umgebung von Sklarszka Poremba. Idealstart für Gipfelwanderungen und -fahrten ist die Seilbahn in Harrachov, welche sie aus dem Zentrum von Harrachov bis auf den Gipfel des Berges Čertova hora fährt. So ähnlich ist Harrachov auch Ausgangsort für eine Reihe von Reiserauten. Unter weitere Anziehungspunkte gehören die Bobbahn, Seilzentrum, Badeteich, Verleih und Trasse der Off-Road-Dreiradfahrzeuge, Kinderpark, Bowling Club usw. Verkehr Durch Harrachov-Nový Svět führt eine bedeutende und frequente Straße der I. Klasse Nr. 10 Praha - Turnov - Harrachov, welche von Praha bis Turnov eine Schnellstr. R10 ist. Im Wald nördlich über Harrachov finden wir einen wichtigen Grenzübergang Harrachov - Jakuszyce. Den Eisenbahnverkehr repräsentiert die Bahn Tanvald - Harrachov, früher Zahnradbahn, welcher in den 90. Jahren des vorigen Jahrhunderts die Einstellung drohte. Am 28. August 2010 wurde die Bahnstrecke in den Zwischenbahnhof Szklarska Poreba neu in Betrieb gesetzt. Auf diesem Teil der Bahnstrecke befindet sich ein Zwischenbahnhof und zwar eine Doppelbahn Jakuszyce - der höchst gelegene Bahnhof auf dem Gebiet der Polnischen Republik, und weiter noch die Bahnstation Szklarska Poreba Huta. Den Massentransport sichern vor allem Busse. Auf dem Busbahnhof von Harrachov enden die Route viele Fern- und Lokallinien. Vom Bahnhof über Nový Svět und das Zentrum von Harrachov bis RýžoviÅ¡tě fährt in der Sommer- und Wintersaison eine Buslinie. Harrachov liegt: 34 km östlich von Liberec /Kreis/ 86 km nördlich von Hradek Králové 33 km nördlich von Semily /Bezirk/ 123 km nordöstlich von Praha-Prag  
 
 
Sonstiges:
Immobilienökonomik Monatskosten für das ganze Gebäude sind zur Zeit 7.200 Kč monatlich für Strom und 480 Kč für Wasser. Die Immobilie ist an öffentliche Wasserleitung und Kanalisation angeschlossen. Preise der Apartmants in dieser Lokalität bewegen sich zur Zeit und Saison und nach der Ausrüstung von 7.000 bis 15.000 Kč für eine Woche. Grundrisse Sind zu Verfügung bei der Besichtigung der Immobilien.  
 
 
 Kontaktformular, direkt mit dem Anbieter kommunizieren
 
Alle Angaben dieser Anzeige stammen direkt vom jeweiligen Anbieter!
 
Persönliche Daten  
Anrede:
Name*:
Vorname*:
Strasse, Nr:
PLZ, Ort:
Telefon*:
E-Mail*:
Ihre Nachricht:
 
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Kontaktdaten:
 
Ing. Petr Placek
 
Rehypex, s.r.o.
Herr Petr Placek 
 
Telefon: +420777787208
 
 
Bitte beziehen Sie sich bei
Ihrer Anfrage auf:

kostenlos-immobilien-inserieren.de
und
Objekt-ID: 1467299377
 
 
Anschrift:
 
 
 
 
 
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen  I Datenschutz  I  Impressum